A1/A3 + A2 - OmniDrones

All-in A1/A3+A2

Vollständige europäische Drohnenlizenz der Kategorie OPEN

Vollständig online und innerhalb eines Tages absolvierbar.

A1/A3-Drohnenlizenz

Was darf man mit der A1/A3-Drohnenlizenz machen?

A2-Drohnenlizenz

Was kann man mit der A2-Drohnenlizenz machen? 

Sicher für Sie und Ihre Mitmenschen.

Lernen Sie den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit Ihrer Drohne.

Mit Ihrer europäischen Drohnenlizenz können Sie sowohl hobbymäßig als auch gewerblich fliegen!

So verlockend es auch sein mag, wir raten davon ab, ohne eine Drohnenlizenz zu fliegen. Das ist nicht nur strafbar, sondern Ihre Versicherung deckt auch keine Schäden.

Nehmen Sie sich einfach ein paar Stunden Zeit und absolvieren Sie unseren gut organisierten Kurs.Wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Drohnenlizenz einfach und schnell erhalten. Danach können Sie sofort loslegen..

Wussten Sie das?

Wann braucht man eine Drohnenlizenz?

Ist Ihre Drohne schwerer als 249 Gramm? Dann müssen Sie eine Lizenz für Ihre Drohne erwerben. Dies kann nur über einen akkreditierten Kursanbieter, wie die OmniDrones Academy, erfolgen.

Jede Minute, die Sie ohne Drohnenlizenz fliegen  besteht die Möglichkeit einer hohen Geldstrafe oder Schäden, für die Sie selbst aufkommen müssen. Es hat sogar Fälle gegeben, in denen die Drohne von der Polizei beschlagnahmt wurde.

was werden sie in diesem kurs lernen?

Hör auf, dich hinter Büschen zu verstecken

In diesem Kurs werden Sie lernen, was erlaubt ist und was nicht. Auf diese Weise werden ungewollte Situationen vermieden.

Erfahren Sie mehr über die Technologie Ihrer Drohne

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Drohne sicher verwenden können

Informieren Sie sich über Gesetze und Vorschriften

Erfahren Sie alles über Ihre Drohne in Bezug auf das Wetter

Warum sollten Sie uns wählen?

Über OmniDrones

Unser Team von Fauchleuten ist bereits seit über 10 Jahren an der Spitze des Sektors der unbemannten Luftfahrt tätig. Mit unserer Erfahrung konnten wir schon vielen Kunden unser Fachwissen zur Verfügung stellen. Wir helfen unseren Kunden nicht nur theoretisch, sondern auch in der Praxis mit unseren Fähigkeiten.

Jeden Tag stehen wir in Kontakt mit von uns ausgebildeten Drohnenpiloten, die u.a. in den Bereichen Marketing, Sicherheitsdienste, Inspektion oder Behörden tätig sind.

Wir kennen unsere Auszubildenden sehr gut. Mit unserer 10-jährigen Erfahrung haben wir den Unterrichtsplan vollständig optimiert damit der Auszubildende so schnell wie möglich auf dem gleichen Niveau ist. Wir fragen immer nach Feedback und arbeiten es bei Bedarf sofort ein.

0
Erfolgreiche Studenten
0 +
Jahre Erfahrung
0 %
Abschlussrate

Erlebnisse

5/5

Tausende von Drohnenpiloten haben es vor Ihnen geschafft

Möchten Sie das auch?

Stolz mit Ihrer Drohne fliegen können?

Ohne Angst vor Bußgeldern oder dem Verlust Ihrer Drohne?

Schließen auch Sie sich der stolzen Gruppe der zertifizierten Drohnenpiloten an?Mit der Drohnenlizenz in der Tasche können Sie sorglos fliegen!

Wir haben einen leicht zugänglichen Kurs für eine breite Gruppe entwickelt. Auf diese Weise bereiten wir Sie auf die Prüfung vor. 

Sie haben Ihre A1/A3- und A2-Pilotenlizenz und wollen professionell fliegen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Spezifische Ausbildung.  

Wie funktioniert das?

Wir sorgen dafür, dass der Online-Kurs zugänglich und einfach Schritt für Schritt zu folgen ist.

Wenn Sie die Lektionen und Übungsprüfungen absolvieren. Dann werden Sie die Prüfung mit großer Wahrscheinlichkeit bestehen.

01

Online-Bestellungen, sofortiger Zugang zu Online-Lernmaterialien, alles ist da!

02

Lesen Sie das Lehrmaterial und nehmen Sie an den praktischen Prüfungen teil.

03

Legen Sie die offizielle Abschlussprüfung in unserer geschützten Lernumgebung ab.

04

Bestanden? Dann wartet eine E-Mail mit Ihrem Drohnen-Zertifikat auf Sie!

05

Sie können sicher und zuverlässig praktische Erfahrungen sammeln

ALL IN

EU-DROHNENLIZENZ

A1/A3 + A2

Was kostet das?

Normalerweise € 175 jetzt für € 150

Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie direkter Zugang zur Online-Lernumgebung. Dies ist 24/7 zugänglich. Wir haben eine unbegrenzte Anzahl von Übungsprüfungen zur Verfügung gestellt, damit Sie gut vorbereitet in die Prüfung gehen können. Die Prüfung kann zu jeder Zeit abgelegt werden.

€ 175, -
jetzt 150 €
Mehrwertsteuerfrei

Sammeln Sie Ihre besten Urlaubs- oder Unternehmensfotos.

Lernen Sie auf spielerische und schnelle Weise, die Welt legal von oben zu sehen.

Case Studies

Projekte, auf die wir stolz sind

DCIM100MEDIADJI_0011.JPG

Zusammen mit Monumentenwacht haben wir Drohnenteams in den gesamten Niederlanden geschult, um ihre Arbeit sicherer und effizienter zu machen.

Zusammen mit Noorderpoort haben wir ein erstes optionales Modul 'Droning' entwickelt, um junge Studenten mit den vielen Möglichkeiten von Drohnen vertraut zu machen.

Wir haben mehreren Vollzugsdiensten geholfen, ihre Überwachungsaufgaben mit Drohnen zu erledigen.

Wir sind in mehreren Projekten führend, um komplexe Flüge zu ermöglichen,daraus zu lernen und dieses Wissen mit unseren Kunden zu teilen, z. B. beim Fliegen auf internationalen Flughäfen.

Sie sind gut gelaunt

Wir haben bereits zusammengearbeitet mit

Schnelle Antworten auf Ihre Fragen, das ist schön

Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Der Drohnenführerschein ist 5 Jahre lang gültig, danach müssen Sie eine weitere Prüfung ablegen. 

In den Niederlanden gilt für die A1/A3- und A2-Lizenzen für Drohnenpiloten ein Mindestalter von 16 Jahren.

 

Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, können Sie auch die A1/A3- und A2-Drohnenfluglizenz erwerben, allerdings dürfen Sie nur unter Aufsicht einer Person fliegen, die mindestens 16 Jahre alt ist und ihre A1/A3- und A2-Drohnenfluglizenz besitzt.   

In anderen Ländern können andere Altersgrenzen gelten.

Ja, OmniDrones ist ein anerkanntes Prüfungsinstitut, akkreditiert von ILENT. 

All-in-Kurs (a1/a3 + A2)

Der OmniDrones Academy ALL IN Kurs ist ein niederländischsprachiger Kurs. Ein Großteil des Kurses ist online verfügbar. Er umfasst eine Online-Prüfung für A1/A3 mit 40 Multiple-Choice-Fragen und die Online-Prüfung mit 30 Multiple-Choice-Fragen für A2 unter Online-Aufsicht.

Außerdem müssen Sie erklären, dass Sie praktische Kenntnisse mit Ihrer Drohne erworben haben. Dabei helfen wir Ihnen, außerdem müssen Sie keine praktische Flugprüfung ablegen. Zusätzlich zum Abschlusszertifikat erhalten Sie dann schließlich Ihren Befähigungsnachweis.
Klicken Sie hier, um sich für die ALL IN-Schulung zu bewerben.

Mit dieser Ausbildung in der Tasche dürfen Sie sowohl in den Kategorien A1/A3 als auch A2 fliegen. Das bedeutet, dass Sie eine Drohne mit einem Gewicht von bis zu 25 Kilogramm fliegen dürfen.

Denken Sie daran, dass die Drohne in vielen Fällen registriert werden muss. Die Drohne darf maximal 120 Meter hoch fliegen und muss außerdem in direkter Sichtweite des Piloten bleiben. Mit einer Drohne bis zu 4 kg in der A2 dürfen Sie sich mit einer Low-Speed-Funktion bis zu 5 Meter horizontal von Menschen entfernen. Ohne Langsamflugfunktion sind es 30 Meter horizontaler Abstand. Es besteht jedoch ein generelles Verbot, über (Gruppen von) unbeteiligten Personen zu fliegen. In A1/A3 sollte die Drohne einen Abstand von 150 m zu Gebäuden, Industrie und Erholungsgebieten einhalten. In A2 nur in 75 m Entfernung von bebauter Infrastruktur.

Klicken Sie hier, um sich für die ALL IN-Schulung zu bewerben.

Bei OmniDrones Academy kostet die Online-Schulung für die A1/A3 und A2 EU-Drohnenlizenz einschließlich Prüfung 150 € ohne Mehrwertsteuer. Darin enthalten sind unbegrenzte Übungsprüfungen und 1 kostenlose Wiederholungsprüfung.

Gehört Ihre Frage nicht dazu?

FRAGEN ZUM ONLINE-DROHNENKURS

Kontakt

Wenden Sie sich direkt an uns, indem Sie das nachstehende Kontaktformular verwenden.

de_DEGerman
OmniDrones läuft auf SYS-Plattform SYS Plattform - Plattform für Coaches & Trainer